News of Berlin Refugee Movement – from inside

Abolish Residenzpflicht! Abolish ‚Lagers‘! Stop Deportations! Right to Work and Study!


Leave a comment

Today, Next meeting for future of #ohlauer school, 3pm bethanien

On sunday 19th of april we will continue our open meeting about how to continue with the school in ohlauer. we will further our discussions on how to keep the building as a international refugee center/projecthouse..
come and join the process if you or your group is interested to be part of it!
3pm bethanien, mariannenplatz 2a. 1st floor in new yorck.
Our meetings are every wednesday 5 pm in New York Bethanien.

New Yorck im Bethanien
Mariannenplatz 2a
10997 Berlin-Kreuzberg 36

The next meeting will be coming wednesday, 22nd of April!!

Spread the word!!


Leave a comment

A woman who got silently evicted from ohlauer school 2 weeks ago, need accomodation

The woman who was recently kicked out from the school in Ohlauerstr., needs from tomorow new soli accomodation. If someone is able to offer her a place to stay, please let us know.

Info Point telefon OPlatz:
0176/ 3732 5499


Leave a comment

More than 20 police cars are already sorrounding Spreewaldplatz before the demo for ohlauer school

12:10, as we are preparing for the “No Toleranz for racism” demo for the school there is already more than 20 police cars sorrounding us. we don’t know why there is always more police for our small group of activists.

join our demo at 1pm.

http://oplatz.net/2015/04/01/ohlauer-school-demonstration-am-samstag-4-april-13-uhr-spreewaldplatz/

stop criminalizing refugees!


Leave a comment

Meeting protocol about future of ohlauer school

We had a meeting yesterday in Bethanien about our plan to buy the school. After general discussion we made 3 working groups:

  • Negotiation group, to see how we can go on with the negotiations with the district and senate.
  • Finance group, to organize the finances and make a finance concept.
  • Concept group, to prepare a more detailed concept of how the school will be, based on our demands.

All the groups has started working already and new people are also welcome to join us. our next meeting will be on Tuesday 7 April on 6pm in Newyorck Bethanien.


Leave a comment

Offener Brief des Bündnisses für Bedingungsloses Bleiberecht an den Bezirksverband Friedrichshain-Kreuzberg von Bündnis 90/Die Grünen

Sehr geehrter Bezirksverband Friedrichshain-Kreuzberg von Bündnis 90/Die Grünen,

könnten wir uns eine Zusammenarbeit mit Ihrer Partei und speziell Ihrem Bezirksverband doch vorstellen und zwar dann, wenn Sie sich, notariell beglaubigt, dazu entschließen könnten, uns ein Schreiben zukommen zu lassen, in dem Sie erklären, dass Sie von einer Räumung der Gerhart Hauptmann Schule in der Ohlauer Straße absehen werden, den Wachschutz abziehen und das Gebäude den Geflüchteten übergeben, damit dort endlich, wie versprochen, ein autonomes Flüchtlingszentrum eingerichtet werden kann. Wenn Sie uns diese Erklärung, im Namen Ihrer Mitglieder_innen, inklusive von Frau Monika Herrmann, unterschrieben übergeben würden

vielen Dank für Ihre Anfrage, in der Sie anbieten, unseren Aufruf gegen die Verschärfung des Asylrechts zu unterstützen. Ehrlich gesagt, hat uns dieses Anliegen etwas überrascht, da wir Sie im letzten Jahr nicht unbedingt als Unterstützer_innen der Refugee-Bewegung und auch Ihre Partei insgesamt nicht als Interessenvertreter_in von Geflüchteten wahrgenommen haben. Erinnert sei an dieser Stelle an Ihre unrühmliche Rolle, die Sie in Sachen Räumung des Refugee-Protestcamps auf dem Kreuzberger Oranienplatz gespielt haben. War es nicht Frau Herrmann, Bezirksbürgermeisterin aus Ihren Reihen, die zusammen mit dem Berliner Polizeipräsident Klaus Kandt, aus sicherer Entfernung die gewaltsame Räumung des Zeltlagers in Augenschein nahm? War es nicht Frau Herrmann, aus Ihren Reihen, die tatenlos zugesehen hat, wie Geflüchtete untereinander und bewaffnet aufeinander losgingen, nur weil ihnen vom Senat falsche Versprechungen gemacht worden waren und dabei auch Verletzte wenn nicht sogar Tote in Kauf nahm? Und da wollen Sie nun unseren Aufruf unterstützen – das überrascht uns nun dann doch? Continue reading


4 Comments

Ohlauer School : Demonstration am Samstag, 4. April, 13 Uhr, Spreewaldplatz

poster for a demo at the 04.04.2015 against the eviction of the schoolNo Tolerance!

Die seit 2012 von Refugee-Aktivist_innen besetzte Gerhardt-Hauptmann-Schule ist erneut akut räumungsgefährdet. 24 Menschen sind derzeit im Eilverfahren gegen die Räumungsanordnung. Das Verwaltungsgericht wird vermutlich nächste Woche eine Entscheidung treffen… Continue reading


2 Comments

We will buy Ohlauer-school!

Kaufen statt Räumen!
Wir kaufen die Ohlauer-Schule!
Refugee-Aktivist_innen haben sich entschieden die Schule zu kaufen. Gemeinsam mit euch wollen wir die Zukunft der Gerhardt-Hauptmann-Schule planen. Es ist dringend, kommt vobei!

We will buy Ohlauer-school!
Refugee-activists have decided to buy the school. Together with you we want to plan the future of Gerhard-Hauptmann-school. It’s urgent! Come around!
Refugees and neighbors get up!

MEETING:
02.04.2015
16.00 – New Yorck Bethanien


2 Comments

Berliner Polizei lässt Drogendealer vor der Ohlauer-Schule posieren

Heute, am 31.03.2015, wurde im Görlitzerpark ein schwarzer Mann von der Polizei mit einem halben Kilo Marihuana aufgegriffen. Von dort wurde er von den Polizist_innen zu Fuss in den Hof der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule gebracht, welche seit 2012 von Refugee-Aktivist_innen bewohnt wird. Etwa sechs Polizeibeamt_innen standen erst um ihn und machten dann Fotos von ihm, mit dem Schulgebäude im Hintergrund. Erst im Anschluss nahmen sie seinen Ausweis, und brachten ihn anschliessend in den vor dem Tor stehenden Polizeiwagen. Weder besitzt jener Mann einen Ausweis für die Ohlauer-Schule, noch kennen ihn deren Bewohner. Dieser Vorgang wurde von einem Zeugen beobachtet und von mehreren Bewohneren der Ohlauer-Schule bestätigt.

Offensichtlich versucht die Berliner Polizei auf diese Weise bewusst und strategisch, die Ohlauer Schule als Zentrum des Drogenhandels im Görlitzer Park  erscheinen zu lassen, um so eine Räumung zu legitimieren und den Refugee Protest zu kriminalisieren.


More:
Drei unserer Freunde sind angeklagt – Pressemitteilung des Refugee Protests in Berlin
We will buy Ohlauer-school!
Demands of people of school
10 Facts about #ohlauer school and how Monika Herman and Green district are evicting it
Silent eviction of #ohlauer and silence of Greeny party


5 Comments

Demands of people of school

We want: To create and international Refugee centre in the GHS

  • with space for information for refugees about their rights and about the refugee movement
  • with a café and exhibition space as a meeting place
  • with projects organized with refugees and partners to learn and develop skills, and help newcomers to integrate into the refugee community and into German society (e.g. German classes, sports, bicycle repair workshop, small organic garden, music, etc)
  • with projects to network for practical and political support
    • for our political demands,
    • for political and practical support for eg. asylum applications, the right to work, access to health care, recognition of refugees’ professional qualifications, skills transfer

Continue reading