News of Berlin Refugee Movement – from inside

Abolish Residenzpflicht! Abolish ‚Lagers‘! Stop Deportations! Right to Work and Study!


Leave a comment

Global Day Against Racism, My Right is Your Right

On saturday thousends of people came to the demonstration “My Right is Your Right” at the global day against racism.
Right Is Your Right! is a campaign comprised of creative artists, activists, lawyers, refugees, church officials, unionists, clubs, neighborhood initiatives, and individuals.What connects them all is the wish for a stronger political intervention in Berliner refugee policies, in a union of various forces. For collectively initiate a political change.

Meeting point was Spreewaldplatz, were people gave speeches, performed and sang. Among others the theater group JugendtheaterBüro from Moabit made an action to make racism more visible on the streets by using a huge stamp saying »Name it Racism«.

Two hours before there was an other action from Türkische Bund Berlin- Brandenburg (TBB) at Kotti and other places in the city. “5 to 12” is emphasising on the urgency about getting loud and fight against racism after an other year of a high increasing of racist and anti- muslim propaganda and attacks.


Leave a comment

FREE #OHLAUER – GrüGiDa – Ich bin ein Rassist!

Lyrics:

Die CSU hat´s schon geschafft
Auch Tilo Sarazin hat sich aufgerafft.
Pegida, ein neuer Schritt zu mehr ehrlichkeit.
Monika Herrmann, wann bist du endlich dazu bereit?

Ich bin ein Rassist und ich bin ehrlich.
Ich sags dir ehrlich ins Gesicht.
Auf meine Fahne schreib ich Grüne Partei.
Schule räumen, Rechte Hetze, ja da bin ich dabeiiii!

Partei der Polizeiiiiii!

Ich bin ein Rassist und ich bin ehrlich.
Ich sags dir ehrlich ins Gesicht.
CDU,SPD und PEGIDA.
Die Masse Schreit, DEUTSCHLAND NIE WIEDAA!

Und dann läd die grüne Migrationspartei.
Ihre Wähler_innen ein, das richt gewaltig nach Heuchelei.
Auf dem Podeom sitzt Oberpolizist Krömer.
Und anstatt mit Betroffenen über die rassistischen Zustände in Kreuzberg zu sprechen.
Ist das mit Oberpolizist Krömer, natürlich , viel schöner!!

Ich bin ein Rassist und ich bin ehrlich.
Ich sags dir ehrlich ins Gesicht.
Auf meine Fahne schreib ich Grüne Partei.
Cuvry räumen und verbrügeln, da da bin ich dabeiiiii!

Partei der Polizeiiiiiii!

Das letzte Jahr, ach Monika, vergess ich dir nie.
Oplatz, Schule, Cuvrybrache. Gab auf die Fresse, aber wie.
Alles geräumt, alle verprügelt, Verdrängungspolitik.
Roma aus dem Park gejagt, Bullenterror , grüner Sieeeeg!

Du bist nicht reich und nichtmal weiß,
dass hast du dann davon,
werden dir die Kinder weggenomm.

Du bist nicht reich und nichtmal weiß,
was kann denn ich dafür,
raus aus Kreuzberg, mach zu die Tür.

Du bist nicht reich und nichtmal weiß,
ist das auch nicht gelogen,
wirst du einfach abgeschoben.

Ich bin ein Rassist und ich bin ehrlich.
Ich sags dir ehrlich ins Gesicht.
Auf meine Fahne schreib ich Grüne Partei.
Schule räumen, Rechte Hetze, ja da bin ich dabeiiii!

Ich bin ein Rassist und ich bin ehrlich.
Ich sags dir ehrlich ins Gesicht.
CDU,SPD und PEGIDA.
Die Masse Schreit, DEUTSCHLAND NIE WIEDAA!

Früher da hattet ihr die Ökotonne
und wir hatten die Häuser.

Jetzt haben wir die Ökotonne
und ihr habt unsre Häuser.

Da läuft etwas verdammt schief.

Ökofaschisten demaskiern!
Bis sie ihren grünen Anstrich endlich verliern!

Ökofaschisten demaskiern!
Bis sie ihren grünen Anstrich endlich verliern!

Ich bin ein Rassist und ich bin ehrlich.
Ich sags dir ehrlich ins Gesicht.
Auf meine Fahne schreib ich Grüne Partei.
Schule räumen, Rechte Hetze, ja da bin ich dabeiiii!

Ich bin ein Rassist und ich bin ehrlich.
Ich sags dir ehrlich ins Gesicht.
CDU,SPD und PEGIDA.
Die Masse Schreit, DEUTSCHLAND NIE WIEDAA!

Fotos und Videos kopiert von :

Photographes in Solidarity
Andrea Linss
Thorsten Strasas
Leftvision
Cross-Point
Oplatz
Freedomfightas


Leave a comment

INSEL 36 Trailer (ISLAND 36) a film by Aslı Özarslan


Insel 36 (Island 36) is a documentary by Aslı Özarslan about refugee protests in Berlin. For more than one year asylum seekers lived in tents on Oranienplatz to take a stand against isolation enforced upon them by german laws. Among them is only one woman, Napuli from Sudan – her objective: the change of asylum law. While some of the district’s residents do not want to have the refugees living in their neighborhood and politicans do not meet the refugees’ demands, Napuli tries to keep up spirits high.

Insel 36 (Island 36) is documenting Napulis fight for freedom, everyday life at the camp and shows her perspective on illegalized life. The film displays how dangerous it is for asylum seekers in Germany to claim their human rights.

contactt: insel36film@gmail.com

 


Leave a comment

Refugee Activists From Sudan Occupy Sudanese Embassy in Berlin 11.02.2015, Pressekonferenz

Lasst die Presse in die Botschaft rein!!! Pressefreiheit!!!

Hey criminal dictator: This embassy belongs to us! (You must leave now)

We are refugees and political activists from Sudan, today we are peacefully occupying our Sudanese embassy in Berlin, as a protest action to announce our political position against Sudanese regime which is holding the power in Sudan since 1989 through a military coup lead by General Omer Al Bashir who is now a criminal wanted by the international criminal court for crimes against humanity, genocide and war crimes. Continue reading


Leave a comment

International Refugee Meeting in Rome

November 13-16, 2014 – CISPM meeting in Rome

Delegations of Migrants collectives from different countries, connected by the Network of the CISPM – International Coalition of Sans-papiers and Migrants: Belgium, Italy, France, Germany, Holland, Spain, Switzerland, met in Rome to put the basis of a common political agenda at European level, to share informations and knowledges, strengthen solidarity bonds and to plan transnational actions.

The next meeting will be an international conference in berlin, in February.