News of Berlin Refugee Movement – from inside

Abolish Residenzpflicht! Abolish ‚Lagers‘! Stop Deportations! Right to Work and Study!

Aktion bei “Frontex-Workshop” im Europäischen Haus am Pariser Platz/Berlin

Leave a comment

Auswahl_042 Auswahl_041Auswahl_040Auswahl_039

Eingeladen wurden sie nicht. Auf dem Podium des EurActiv-Frontext-Workshops sass ebenfalls niemand der Betroffenen. Trotz der eingeschränkten Möglichkeiten, rechtzeitig von solchen “Frontext-workshops” zu erfahren und sich anzumelden, gingen Refugees zu dieser Veranstaltung und forderten erfolgreich ihr Mitrederecht ein. Wegen einer darauf folgenden dreiminütigen Spontanaktion vor dem Europäischen Haus wurden noch nach deren Beendigung auf dem Rückweg von der später anrückenden Polizei die Personalien zweier mutmaßlicher Teilnehmer_innen wegen des Verdachts eines angeblichen Verstosses gegen das Versammlungsgesetz aufgenommen. Bei der Befragung wurde auch nach den Transparenten gefragt, was darauf schließen lassen könnte, dass deren alleinige Anwesenheit wie schon so oft als Beweis für eine von “langer Hand” geplante Aktion herhalten und Personalienfeststellungen rechtfertigen sollen. Laut Polizei soll der Hausherr behauptet haben, dass die Refugees vorher des Hauses verwiesen sein sollen, obwohl sie nach der Teinahme an und Beendigung der Veranstaltung normal das Haus verliessen.

March for Freedom / Marchons pour notre Liberte / Marsch für die Freiheit

STRASBOURG – BRÜSSEL   19.5. – 28.6.2014

www.freedomnotfrontex.noblogs.org

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s