News of Berlin Refugee Movement – from inside

Abolish Residenzpflicht! Abolish ‚Lagers‘! Stop Deportations! Right to Work and Study!

Photo by Ibo Che - Police Brutality outside the nigerian embassy- 15.10

Polizeibrutalität gegen Botschaftsbesetzung

Leave a comment

Die AktivistInnen, die an der Botschaftsbesetzung gegen die nigerianische Botschaft teilgenommen haben, sind von der Polizei verhaftet worden.

Unter den in der Botschaft Verhafteten (nach Angaben der Polizei 15) waren Rex Osa von The VOICE Refugee Forum sowie AktivistInnen der Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und Migrantinnen und AktivistInnen des Protestcamps. Die Polizei beschlagnahmte zwei Kameras des Presseteams des Protestmarschs/Protestcamps und einen Tabletcomputer. Eine Person wurde geschlagen. Die Verhafteten wurden zu Arrestzellen im Tempelhofer Damm gebracht. Sie wurden einer Identitätsfeststellung unterzogen. 10 von ihnen sind im Moment izusammen in einer Zelle eingesperrt, die anderen befinden sich vermutlich in Einzelzellen.

AktivistInnen, die außerhalb des Botschaftsgebäudes protestierten, wurden von der Polizei mit Pfefferspray brutalisiert. Mindest zwei Personen sind vor der Botschaft verhaftet worden, darunter Mbolo Yufanyi von The VOICE Refugee Forum, der von der Polizei mit Pfefferspray misshandelt wurde. Er wurde verhaftet, nachdem er das Botschaftsgebäude wieder verlassen hatte, in das er gegangen war, um beim Einsatzleiter der Polizei Anzeige zu erstatten. Er musste in einem Krankenwagen behandelt werden.

Es bildete sich eine spontane Solidaritätsdemo mit über 100 TeilnehmerInnen von der nigerianischen Botschaft zum Oranienplatz, wo sich das Protestcamp befindet. Polizei drang dabei in die Demo ein, um Verhaftungen vorzunehmen. Noch immer halten sich zahlreiche Polizeiwägen und Polizisten um das Protestcamp herum auf. Laut Campaktivisten beträgt die Anzahl der während des Botschaftsprotests und während der Demo verhafteten Personen insgesamt 23.

Um nach weiteren Informationen zu fragen und um gegen die Verhaftungen zu protestieren, ruft bei der Polizei an:

Polizeidirektion Tempelhof
Platz der Luftbrücke 6
Telefonnummer: 030-46640
Fax: 030-4664822
Report by The VOICE Refugee Forum Jena

Photo by Ibo Che - Police Brutality outside the nigerian embassy- 15.10 Photo by Ibo Che - Police Brutality outside the nigerian embassy 15.10 Photo by Ibo Che - Police Brutality outside the nigerian embassy- 15.10 Photo by Ibo Che - Police Brutality outside the nigerian embassy- 15.10

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s